Laden...
MY Gemeinschaft2022-08-02T11:24:42+02:00

Liebe Besucher

Die „MY-Gemeinschaft e.V.“ strebt eine enge Zusammenarbeit mit allen an, deren Aufgaben ebenfalls auf diese Ziele gerichtet sind, insbesondere mit Handel, Handwerk, Industrie, Banken, Haus- und Grundbesitzern, Gastronomie, städtischen Behörden, Verbänden, Vereinen und sonstigen Institutionen. Dazu dienen speziell die Durchführung und Förderung von Maßnahmen zur Verbesserung der Attraktivität der Einkaufsstadt Mayen, Imageförderung, Erstellung und Umsetzung von Werbekonzepten sowie Durchführung von Veranstaltungen.

Hierzu zählen die verkaufsoffenen Sonntage, der Blumengruß zum „Frühlingserwachen“, die Ostereieraktion zu Ostern, die Unterstützung der „Autoschau“, der „Burgfestspielabend“, das „Drehorgelfestival“, die Kürbisaktion und die Kinoveranstaltung zum „Festival der Magie“, „Mayen im Lichterglanz“, „Einkaufen und Gewinnen“ sowie das „Christmas-Shopping“.

Aber auch anlässlich städtischer Events sind wir aktiv. Zum Beispiel beim „Stein- und Burgfest“, bei den „Burgfestspielen“, zum „Lukasmarkt“ und zum „Festival der Magie“. Medial werden diese Aktionen von der regionalen Presse begleitet.

Mit unserer Homepage www.my-gemeinschaft.de haben wir eine ansprechende Plattform, um über die „MY-Gemeinschaft e.V.“, deren Aktivitäten und deren Mitglieder zu informieren.

I Love Mayen

Die MY-Gemeinschaft auf Facebook

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
1 Woche her
I love Mayen

Erster verkaufsoffener Sonntag war ein voller Erfolg für die Mayener Innenstadt 🇭🇺

Trotz durchwachsenem Eifelwetter sah man am Wochenende überall zufriedene Gesichter in der Mayener Innenstadt.

Das „Frühlingserwachen“🌷, das gemeinsam von der Stadt Mayen, der MY-Gemeinschaft und der Brückengemeinschaft organisiert und durchgeführt wurde, erwies sich als wahrer Besuchermagnet. Die Einzelhändler freuten sich über eine hohe Besucherzahl von Nah und Fern, die Geschäfte platzten aus allen Nähten. Jung und Alt schlenderten durch die Straßen der Innenstadt, in denen es neben den tollen frühlingshaften Malereien an vielen Orten etwas zu entdecken gab: Die Ladenbesitzer verteilten an die Kunden Frühjahrsblüher, Stelzenläufer riefen Staunen und ehrfürchtige Blicke hervor. Beim Kindermitmach-Konzert mit Edi Zauberfinger in der schönen Kulisse des Brückenviertels blieb keiner an seinem Platz. Auch das Ensemble der Burgfestspiele war mit der Mayener Kultfigur, dem „Zuckertoni“ mit von der Partie. Auf dem Marktplatz sorgte das Riesenrad für Kirmesatmosphäre. Das Benefizkonzert der Gruppe „Angius“ und die Gastronomie Barth lockten zusätzliche Menschen ins Zentrum. Zwischendurch verteilten Schmetterlinge Süßigkeiten an die Kinder.

Die Zusammenarbeit aller Akteure, also der Stadtverwaltung, der MY-Gemeinschaft und der Brückengemeinschaft, hat dazu beigetragen, dass dieser Sonntag ein voller Erfolg war. Wir sagen Danke! Es freuen sich Jürgen Nett von MY Gemeinschaft, Ayla Rozera von der Brückenstr.Gemeinschaft, Stadt Yvonne Müller Marktmeisterin

Natürlich danken wir auch vor allem ganz herzlich allen Besuchern des verkaufsoffenen Sonntags, dass sie die ansässigen Geschäfte vor Ort unterstützen und unsere tolle Innenstadt besucht haben.

Der nächste verkaufsoffene Sonntag am 7 Mai kommt - wir sehen uns bestimmt alle wieder"

MAYEN - mehr als nur eine Stadt 🇭🇺
... MehrWeniger

Erster verkaufsoffener Sonntag war ein voller Erfolg für die Mayener Innenstadt 🇭🇺  Trotz durchwachsenem Eifelwetter sah man am Wochenende überall zufriedene Gesichter in der Mayener Innenstadt.  Das „Frühlingserwachen“🌷, das gemeinsam von der Stadt Mayen, der MY-Gemeinschaft und der Brückengemeinschaft organisiert und durchgeführt wurde,  erwies sich als wahrer Besuchermagnet. Die Einzelhändler freuten sich über eine hohe Besucherzahl von Nah und Fern, die Geschäfte platzten aus allen Nähten. Jung und Alt schlenderten durch die Straßen der Innenstadt, in denen es neben den tollen frühlingshaften Malereien an vielen Orten etwas zu entdecken gab: Die Ladenbesitzer verteilten an die Kunden Frühjahrsblüher, Stelzenläufer riefen Staunen und ehrfürchtige Blicke hervor. Beim Kindermitmach-Konzert mit Edi Zauberfinger in der schönen Kulisse des Brückenviertels blieb keiner an seinem Platz. Auch das Ensemble der Burgfestspiele war mit der Mayener Kultfigur, dem „Zuckertoni“ mit von der Partie. Auf dem Marktplatz sorgte das Riesenrad für Kirmesatmosphäre. Das Benefizkonzert der Gruppe „Angius“ und die Gastronomie Barth lockten zusätzliche Menschen ins Zentrum. Zwischendurch verteilten Schmetterlinge Süßigkeiten an die Kinder.  Die Zusammenarbeit aller Akteure, also der Stadtverwaltung, der MY-Gemeinschaft und der Brückengemeinschaft, hat dazu beigetragen, dass dieser Sonntag ein voller Erfolg war. Wir sagen Danke! Es freuen sich Jürgen Nett von MY Gemeinschaft, Ayla Rozera  von der Brückenstr.Gemeinschaft, Stadt Yvonne Müller Marktmeisterin  Natürlich danken wir auch vor allem ganz herzlich allen Besuchern des verkaufsoffenen Sonntags, dass sie die ansässigen Geschäfte vor Ort unterstützen und unsere tolle Innenstadt besucht haben.  Der nächste verkaufsoffene Sonntag am 7 Mai kommt - wir sehen uns bestimmt alle wieder 
MAYEN - mehr als nur eine Stadt 🇭🇺Image attachmentImage attachment+6Image attachment

Auf Facebook kommentieren

Ja! Und ich konnte mal wieder nicht dabei sein! 😪

Aktuelles

Verpassen Sie keine Neuigkeiten!

Nach oben