Loading...
MY Gemeinschaft

Liebe Besucher

Die „MY-Gemeinschaft e.V.“ strebt eine enge Zusammenarbeit mit allen an, deren Aufgaben ebenfalls auf diese Ziele gerichtet sind, insbesondere mit Handel, Handwerk, Industrie, Banken, Haus- und Grundbesitzern, Gastronomie, städtischen Behörden, Verbänden, Vereinen und sonstigen Institutionen. Dazu dienen speziell die Durchführung und Förderung von Maßnahmen zur Verbesserung der Attraktivität der Einkaufsstadt Mayen, Imageförderung, Erstellung und Umsetzung von Werbekonzepten sowie Durchführung von Veranstaltungen.

Hierzu zählen die verkaufsoffenen Sonntage, der Blumengruß zum „Frühlingserwachen“, die Ostereieraktion zu Ostern, die Unterstützung der „Autoschau“, der „Burgfestspielabend“, das „Drehorgelfestival“, die Kürbisaktion und die Kinoveranstaltung zum „Festival der Magie“, „Mayen im Lichterglanz“, „Einkaufen und Gewinnen“ sowie das „Christmas-Shopping“.

Aber auch anlässlich städtischer Events sind wir aktiv. Zum Beispiel beim „Stein- und Burgfest“, bei den „Burgfestspielen“, zum „Lukasmarkt“ und zum „Festival der Magie“. Medial werden diese Aktionen von der regionalen Presse begleitet.

Mit unserer Homepage www.my-gemeinschaft.de haben wir eine ansprechende Plattform, um über die „MY-Gemeinschaft e.V.“, deren Aktivitäten und deren Mitglieder zu informieren.

Aktuelles

Die Bienentasche

Liebe Mitglieder der MY-Gemeinschaft, sehr geehrte Damen und Herren, mit dem Verkauf der „I MY“-Tasche wollen wir gemeinsam mit Ihnen einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz leisten – mit einem klaren [...]

By | 28/08/2018|Categories: Allgemein, Presseartikel|0 Kommentare

Jahreshauptversammlung 2018 – neuer Vorstand

Jahreshauptversammlung der MY-Gemeinschaft e.V. Am 15. Mai 2018 fand die Jahreshauptversammlung der MY-Gemeinschaft statt. Nach einem ausführlichen Bericht zu den Aktivitäten in 2016 und 2017 sowie einem Ausblick auf die [...]

By | 16/05/2018|Categories: Allgemein, Presseartikel|0 Kommentare

Mitgliederversammlung 2018

Mitgliederversammlung am Dienstag, 15. Mai 2018 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder,   wir laden Sie herzlich ein zur Mitgliederversammlung am Dienstag, 15. Mai 2018, um 19.30 Uhr, im [...]

By | 26/04/2018|Categories: Allgemein, Presseartikel|0 Kommentare

In Mayen wird gebaut

In Mayen wird gebaut: Informationen in der örtlichen Presse, per Newsletter sowie unter www.mayen.de verfügbar Start der Arbeiten „Im Hombrich“ am 19. Februar In Mayen wird gebaut: Das gilt auch [...]

By | 06/02/2018|Categories: Allgemein, Presseartikel|0 Kommentare

Stellungnahme zur Nutzung des Alten Rathauses

MY-Gemeinschaft für gastronomische Bereicherung der Innenstadt Sehr geehrte Damen und Herren, der Vorstand der MY-Gemeinschaft beschäftigte sich in seiner Sitzung am 24.01.2018 mit der Diskussion über die zukünftige Nutzung des [...]

By | 06/02/2018|Categories: Allgemein, Presseartikel|0 Kommentare

I Love Mayen

Die Facebook-Seite der MY-Gemeinschaft

am 02. September 2018 um 10:02 Uhr Link
Wir wünschen Euch einen sonnigen Sonntag ☀️

Für Groß und Klein wird heute in #Hausen auf der #Kirmes einiges geboten!
#MAYEN mehr als nur eine STADT
Nachrichtenbild
am 30. August 2018 um 11:35 Uhr Link
#Stein- und #Burgfest: Mayen feiert sein Heimatfest mit verkaufsoffenem Sonntag am 9.9. Von 13 bis 18 Uhr

MAYEN. Am zweiten Wochenende im September lockt das traditionelle Stein- und Burgfest wieder zahlreiche Menschen nach Mayen. Auf sie alle wartet, wie in jedem Jahr, ein abwechslungsreiches Programm.
Los geht es bereits am Donnerstag, 6. September, im beliebten Festzelt auf dem Marktplatz mit der alljährlichen Sportlerehrung

Der Freitag, 7. September, steht von 10 – 17 unter dem Motto „Zusammen - leben und erleben in Mayen, präsentiert durch das Netzwerkes Inklusion.
Um 18 Uhr wird zudem im Eifelmuseum in der Genovevaburg die Wanderausstellung des rheinland-pfälzischen Ministeriums für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz „Verschweigen - Verurteilen - Verfolgung von Homosexualität in Rheinland-Pfalz von 1945 bis 1973 eröffnet.
Und im Festzelt gibt es von 20 – 23 Uhr Live-Musik mit der beliebten Mayener »Old Star Band«.

Am Samstagabend wartet dann die "Jukeboxparty® mit DJ Johannes Held" auf Partygäste und lässt ab 20 Uhr im Festzelt das Disco-Feeling der 70er, 80er und 90er aufleben. Da werden Erinnerungen an Glitzerhemd und schrille Szenegänger in blitzenden Discotempeln wach, in denen der Discjockey mit seinen Scheiben alle zum toben brachte. Die Jukeboxparty® bringt mit den größten Partyhits aller Zeiten ein Stück Lebensgefühl jener Jahre nach Mayen, in denen jeder für eine Nacht ein Star und Paradiesvogel war.
Bei beiden Veranstaltungen ist der Eintritt frei.

Am Samstag und Sonntag bietet der Handwerker- und Bauernmarkt auf der Genovevaburg und in den Burggärten Neues und Altbewährtes. Auf dem Marktplatz präsentieren sich dabei die Mayener Zünfte und Betriebe mit ihrem „Handwerk zum Anfassen.
An beiden Tagen kommen auch Kunstfreunde auf ihre Kosten: In der Stehbach-Galerie ist die Ausstellung »Tiere – les animaux« mit Künstler/innen aus Frankreich und Deutschland zu sehen und unter dem Motto »Rund um die Welt« öffnet Marika Kohlhaas ihr Atelier am Am Brückentor 12.
Der Sonntag steht dann ganz im Zeichen der Tradition. Nach einer Festmesse in der Herz-Jesu-Kirche und dem Festumzug spielt ab 11.30 Uhr im Festzelt beim beliebten Frühschoppen mit Fassanstich die Musikkapelle der Freiwilligen Feuerwehr.
Und beim verkaufsoffenen Sonntag von 13 – 18 Uhr kann man dann den Besuch des Heimatfestes auch noch mit einem Einkaufsbummel verbinden.
Auch die Mayener Museen beteiligen sich am Stein- und Burgfest: Das Eifelmuseum sowie das Deutsche Schieferbergwerk haben am Wochenende von 10 – 18 Uhr geöffnet, Terra Vulcania von 10 – 17 Uhr.
Das gesamte Programm und noch mehr Infos zum Stein- und Burgfest gibt es unter www.mayen.de .

Pressemitteilung der Stadt Mayen

Grafik: MY-Gemeinschaft e.V.
Foto: Stadt Mayen - Stein- und Burgfest am 2. Wochenende im September
Nachrichtenbild
am 28. August 2018 um 09:49 Uhr Link
Wir schauen heute gerne über die Stadtgrenzen nach Thür, denn dort findet am Freitag ein tolles Benefizkonzert statt:
Nachrichtenbild
am 26. August 2018 um 17:00 Uhr Link
Eine tolle Modenschau bot die Brückengemeinschaft gestern:
Nachrichtenbild
am 25. August 2018 um 12:47 Uhr Link
Das Kinderfest in der Innenstadt läuft und wir freuen uns auf Euren Besuch!
Nachrichtenbild
am 22. August 2018 um 07:45 Uhr Link
Parallel zum Kinderfest findet am Samstag auch der Ruanda-Tag in Mayen statt:

**********************************************

Ruanda-Tag: Partnerland Ruanda kommt am 25. August nach Mayen

Der traditionelle Ruanda-Tag findet in diesem Jahr am Samstag, 25. August 2018, auf dem Marktplatz in Mayen statt. Zwischen 10.30 Uhr und 17.00 Uhr wird ein vielfältiges Programm rund um die Partnerschaft Rheinland-Pfalz/Ruanda geboten. Der Ruanda-Tag wird offiziell um 11 Uhr auf dem Markplatz von Innenminister Roger Lewentz gemeinsam mit dem Botschafter der Republik Ruanda in Deutschland, Igor César, dem Präsidenten des Partnerschaftsvereins Rheinland-Pfalz-Ruanda, Dr. Richard Auernheimer, und Mayens Oberbürgermeister Wolfgang Treis eröffnet. Musikalisch wird die Eröffnung von der „Phoenix Foundation“, dem Jugendjazzorchester Rheinland-Pfalz unter der Leitung von Frank Reichert, begleitet. Das Orchester ist im August auch zu einer Konzertreise in Ruanda unterwegs.
Im Zentrum des Ruanda-Tages stehen Präsentationen von Schulen und Vereinen zu ihren Projekten in der Partnerschaft. Parallel zum Programm auf dem Marktplatz finden im Alten Rathaus der Stadt Mayen Vorträge zu Themen rund um die Partnerschaft statt. Neben Informationen zu aktuellen Entwicklungen in Ruanda, wird es Vorträge zum neu gestarteten Kommunal- und Verwaltungsaustausch, zum Thema Entwicklungspolitik in den Kommunen und von der neuen Jugendkoordinatorin der Partnerschaft, Karin Sahinkuye, geben.
Der Ruanda-Tag präsentiert die seit 1982 bestehende Partnerschaft zwischen Rheinland-Pfalz und Ruanda einmal pro Jahr in einer rheinland-pfälzischen Kommune. Der Tag ist in diesem Jahr eine gemeinsame Veranstaltung des für die Partnerschaft zuständigen Ministeriums des Innern und für Sport und dem Partnerschaftsverein Rheinland-Pfalz/Ruanda e.V. sowie mit Unterstützung der Stadt Mayen und der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Mayen.
Ansprechpartner bei Rückfragen ist das Ruanda-Referat im Ministerium des Innern und für Sport: 06131-163277 oder ruandareferat@mdi.rlp.de.

Pressemitteilung des MINISTERIUM DES INNERN UND FÜR SPORT, Mainz
Nachrichtenbild

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit Ihrem weiteren Besuch auf dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Datenschutzerklärung lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen